Mitteilung in eigener Sache zum Jahresauftakt 2022

Mitteilung in eigener Sache zum Jahresauftakt 2022

MITTEILUNG IN EIGENER SACHE ZUM JAHRESAUFTAKT 2022

Noch vor drei Jahren war die Musikschulwelt in Warstein mit etwa 300 Schülern und einer von der Stadt
Warstein bezahlten Leitung weitgehend in Ordnung. Heute jedoch steht diese seit über 40 Jahren
bestehende Einrichtung vor großen Herausforderungen und einer wichtigen Weichenstellung, nicht nur
weil das kulturelle Leben coronabedingt so stark gelitten hat, sondern auch, weil die Schulleiterstelle
von der Stadt Warstein aus Haushaltsgründen gestrichen wurde und viele Eltern ihre Kinder wegen
finanzieller Einschränkungen abgemeldet haben.

Der Vorstand des Trägervereins und auch die Lehrkräfte sind davon überzeugt, dass die Musikschule
trotzdem eine Zukunft haben kann, wenn die Leitungsfunktion wieder durch einen erfahrenen Musik-
pädagogen mindestens als Halbtagstelle besetzt und die heute so wichtige Internetpräsenz den
modernen Erfordernissen angepasst wird. Dies setzt jedoch die Unterstützung der Stadt Warstein
voraus, weil nur dann auch die umfangreiche Förderung des Landes NRW in Anspruch genommen
werden kann.

Bitte haben Sie Verständnis für die aktuellen Schwierigkeiten und Umstellungsprobleme und
setzten Sie sich bei Fragen direkt mit den Vorstandsmitgliedern oder Lehrkräften in Verbindung.

Eine Antwort zu „Mitteilung in eigener Sache zum Jahresauftakt 2022“

  1. Avatar von A WordPress Commenter

    Hi, this is a comment.
    To get started with moderating, editing, and deleting comments, please visit the Comments screen in the dashboard.
    Commenter avatars come from Gravatar.